22.02.2012
Frage an Rudolf Hundstorfer

Geben Sie hier einfach Ihren Namen und E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden, sobald eine Antwort zur Frage vorliegt:


Mit folgendem Link können Sie die Frage/Antwort direkt aufrufen:
THEMA: Soziales
22.02.2012
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Besteht ein anspruch auf Schwerarbeiterpension,wenn jemand einen
nahen Angehörigen über zehn Jahre zu Hause pflegt und bei der PVA
weiterversichert ist?
09.03.2012
Antwort von Rudolf Hundstorfer

Rudolf Hundstorfer
Sehr geehrter Herr Vorname des Fragestellers,

im Hinblick auf die konkrete Anfrage ist festzuhalten, dass für die Qualifikation von Schwerarbeit nach § 1 Abs. 1 Z. 5 der Schwerarbeitsverordnung ein Pflegeberuf vorliegen muss. Die Ausübung dieses Berufes hat in einer entsprechenden Institution stattzufinden, wobei der Pflegeaufwand entscheidend ist. Die Pflege muss entweder stationär oder ambulant erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Rudolf Hundstorfer
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
lesenswert (10) Empfehlungen
RSS-FEEDS
RSS Alle Fragen und Antworten
als RSS-Feed
NEWSLETTER

TERMINE

» Parteiveranstaltungen
» Parlamentssitzungen
» Ausschusssitzungen

«     August    »
    1  2  3  
4  5  6  7  8  9  10  
11  12  13  14  15  16  17  
18  19  20  21   22  23  24  
25  26  27  28  29  30  31