03.03.2012
Frage an Karl Donabauer

Geben Sie hier einfach Ihren Namen und E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden, sobald eine Antwort zur Frage vorliegt:


Mit folgendem Link können Sie die Frage/Antwort direkt aufrufen:
THEMA: Senioren
03.03.2012
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Sehr geehrter Herr Abg.Donabauer,
ich bin seit 2007 Bezieher einer kleinen Zusatzpension (VALIDA) mit einem Rechnungszinssatz von 4,0 % und habe seit Beginn 2007 nicht weniger als 15% meiner Pension eingebüßt!! Und das in nur 4 Jahren!!
Kann ich bei der bevorstehenden Änderung bzgl. Vorwegbesteuerung mit dem Halbsteuersatz rechnen und wie hoch ist dieser.
Für die Beantwortung meiner Anfrage bedanke ich mich bestens.
MfG
K. Vorname des Fragestellers
13.03.2012
Antwort von Karl Donabauer

Karl Donabauer
Sehr geehrter Herr Vorname des Fragestellers!

Diese von Ihnen geäußerte Erwartung steht zur Zeit in Diskussion und soll - so die Vorgaben des Maßnahmenpakets - auch umgesetzt werden. In welcher Höhe die Vorwegbesteuerung tatsächlich ausfallen wird, kann ich zur Zeit nicht garantieren, kenne aber die großen Probleme der Zusatzpension und ihrer Werthaltigkeit. Selbstverständlich werde ich mich nach Maßgabe meiner Möglichkeiten dafür verwenden, weil ich von vielen Leuten auch dahingehend angesprochen werde.

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit, die Sie mir mit dem Schreiben entgegenbringen und stehe für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen,
Ihr Karl Donabauer
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
lesenswert (7) Empfehlungen
RSS-FEEDS
RSS Alle Fragen und Antworten
als RSS-Feed
NEWSLETTER

TERMINE

» Parteiveranstaltungen
» Parlamentssitzungen
» Ausschusssitzungen

«     Juli    »
  1   2   3  4  5  6  
7   8   9   10  11  12  13  
14   15   16   17  18  19  20  
21  22  23   24  25  26  27  
28  29  30  31