TOPTHEMA

Fragen Sie die ExpertInnen

Fragen Sie die ExpertInnen

Auf meinparlament.at haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt an die zuständigen FachsprecherInnen zu richten. mehr »

Harald Walser

Antwort von Harald Walser | Thema: Verkehr und Infrastruktur

17.04.2015

[...] Es stimmt, dass es mit Code 111 Nachteile beim Lenken von einspurigen Kfz in vielen Staaten gibt. Uns ist allerdings nicht bekannt, dass das zuständige Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie sich für Erleichterungen zB in den Nachbarstaaten (dzt de facto nur in Italien möglich) oder in den Haupturlaubsländern (zB HR, GR) eingesetzt hätte. [...] Wir werden eine sachlich bessere Regelung selbstverständlich unterstützen. [...] mehr »

Gaby Schaunig

Antwort von Gaby Schaunig | Thema: Wirtschaft

16.04.2015

[...] Sowohl im Bereich der Wirtschaftsförderung, als auch im Bereich der aktiven Arbeitsmarktpolitik wurde bereits bisher der Förderparameter "Nachhaltigkeit" in vielen Bereichen thematisiert und fand auch in den Richtlinien Niederschlag. Auch zukünftig werde ich gerne im Rahmen meines Zuständigkeitsbereiches darauf hinweisen, dass die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit i.S. des Ausgleiches zwischen Ökologie und Ökonomie in den diversen Förderrichtlinien erfolgt. [...] mehr »

Heinz-Christian Strache

Antwort von Heinz-Christian Strache | Thema: Kinder und Jugend

15.04.2015

[...] Jedenfalls sind die dargestellten Inhalte kein Aprilscherz, sondern Inhalt der aktuellen feministischen Diskussion, besser bekannt unter Gender-Studies. Dieses akademisch äußerst fragliche und politisch instrumentalisierte "Fachgebiet" wird vor allem seitens der politischen Linken (Grüne, SPÖ, KPÖ, usw.) propagiert und großzügig finanziell unterstützt. [...] sobald wir Regierungsverantwortung übernommen haben, wird es solche Auswüchse auf keinen Fall mehr geben. [...] mehr »

Sebastian Kurz

Antwort von Sebastian Kurz | Thema: Internationales und EU

14.04.2015

[...] Eine ausführliche Erklärung der Voraussetzungen und des Bewerbungsprozesses können Sie auf der Webseite der Neuseeländischen Botschaft abrufen. Dort können Sie sich auch online für das Working Holiday Visum bewerben. Darüber hinausgehend finden Sie auf der Webseite des BMEIA Information zu allen österreichischen Working Holiday Programmen. [...] Bezüglich Arbeiten in Australien darf ich Sie an die Österreichische Botschaft in Canberra verweisen, die Ihnen alle Fragen zu diesem Thema gerne beantwortet. [...] mehr »

Sebastian Kurz

Antwort von Sebastian Kurz | Thema: Internationales und EU

14.04.2015

[...] Meinem Team und mir ist das Problem des zu geringen Kontingents der Working Holiday Visa nach Neuseeland bekannt. Leider besteht in die andere Richtung, also Neuseeländer die Working Holiday Visa für Österreich beantragen, kein vergleichbarer Andrang. Das ist auch der entscheidende Unterschied zu Deutschland und ein Erschwernis der Verhandlungsposition. Mein Team und ich arbeiten aber weiterhin intensiv an einer Verbesserung der Situation. Die nächste Freischaltung findet am 24. April 2015 um 10 Uhr neuseeländische(!) Zeit statt. [...] mehr »